Kredit für Selbständige Praxis-Ratgeber

Online-Kredit auch zur Überbrückung von Liquiditätslücken!

Worin unterscheidet sich ein Überbrückungskredit vom normalen Ratenkredit?

Überbrückungskredit zur kurzfristigen Überwindung von Finanzierungsengpässen!

Für den Überbrückungskredit gelten andere Kredit-Voraussetzungen als für den normalen Kredit für Selbständige (Ratenkredit). Aufgrund seiner Kurzfristigkeit unterscheidet sich der Überbrückungskredit als Zwischenfinanzierung vom normalen langfristigen Ratenkredit durch folgende Merkmale:

  • Sicherheiten als Voraussetzung:
    Um eine langwierige Bonitätsprüfung – wie beim Ratenkredit üblich – zu umgehen, erfolgt die Kreditvergabe normalerweise unter Vorlegung von Sicherheiten, d.h. als Grundschulddarlehen. Nicht nur Selbständige, sondern auch Unternehmen müssen meistens Sicherheiten vorweisen können. Damit beschleunigt sich der Kreditvergabeprozess wesentlich. Zudem sind besicherte Kredite deutlich günstiger als Darlehen, die gar nicht oder nur mit der persönlichen Bonität einer Privatperson besichert werden.
  • Zinssätze eher sekundär:
    Wegen den in der Regel eher kurzen Laufzeiten von Überbrückungskrediten (Zwischenfinanzierung) ist die Zinsbindung – variabel oder fest – eher sekundär, denn das Risiko steigender Zinsen ist wegen der kurzen Laufzeit gering.
  • Kreditrahmen anstelle fixer Kreditsumme:
    Häufig ist zum Zeitpunkt der Kreditaufnahme unklar, welche konkrete Kreditsumme benötigt wird. Dann ist ein Kreditrahmen anstelle einer fixen Kreditsumme die bessere Lösung. Auf den Kreditrahmen kann dann flexibel zugegriffen werden.
  • Online-Kredit anstelle Bankkredit:
    Wenn kleinere Kreditbeträge im Raum stehen und eine schnelle Auszahlung wichtig ist, greifen Kreditsuchende zunehmend auf Online-Kredit Anbieter zurück. Die Anträge werden via Internet gestellt und die Auszahlung des Überbrückungskredits erfolgt dann relativ umgehend.

Klassische Kreditbanken (Hausbank) tun sich noch immer schwer, solche für beruflich Selbständige kritische Situationen einzuschätzen, denn sie sind eher an längerfristigen Kreditfinanzierungen mit höheren Kreditsummen interessiert. Wenn dann eine Zwischenfinanzierung benötigt wird, erweist sich der klassische Ratenkredit der Banken als wenig geeignet. Selbständige sind dann gut beraten, nach Alternativen zur Bank umzusehen, nicht zuletzt um das gute Verhältnis mit ihrer Hausbank nicht unnötig zu belasten.

Unsere Empfehlungen für Online-Kredite für Selbständige als Zwischenkredite haben wir in der Überbrückungskredit-Rangliste zusammengefasst.

Das dürfte Sie weiter interessieren:

  1. Wussten Sie, dass ein finanzkräftiger Bürge auf jeden Fall Ihre Kredit-Chancen erhöht?
  2. Falls kein Bürge vorhanden ist, kann auch eine Kreditversicherung als zusätzliche Sicherheit sinnvoll sein!
  3. Neben einer Bürgschaft oder einer Kreditversicherung gibt es weitere Sicherheiten, welche die Chancen auf einen Kredit erhöhen.
  4. Auch der Verwendungszweck für den Kredit kann beim Kreditentscheid der Bank von Bedeutung sein.
  5. Bevor der Selbständige sich mit seinem Kreditbegehren an die Bank wendet, sollte er sich über die Kredit-Voraussetzungen im Detail informieren!
  6. Mit unserer monatlich publizierten Kredit für Selbständige Rangliste sparen Sie viel Zeit und Geld!


Kategorie: Allgemein

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*