Kredit für Selbständige Praxis-Ratgeber

Online-Kredit auch zur Überbrückung von Liquiditätslücken!

Voraussetzungen für Selbständige für einen Kredit

Was sind die Voraussetzungen für Selbstständige einen Kredit zu bekommen?

Während Leute im Angestelltenverhältnis bei einer positiven Schufa-Auskunft und bei einem geregelten Einkommen heute seltener problemlos einen Kredit erhalten, ist es für Selbstständige, Unternehmer und Freiberufler wesentlich schwieriger, ein Darlehen zu vernünftigen Konditionen zu bekommen.

Viele Banken scheuen den Aufwand zur Abschätzung der Kreditwürdigkeit von beruflich Selbständigen. In der Tat bieten nur wenige Banken einen Kredit für Selbstständige an. Die Voraussetzungen für Selbständige sind deutlich strenger als bei einem Kredit für Angestellte.

Vorerst muss der Selbstständige über ein Einkommen in bestimmter Höhe verfügen. Da das Einkommen bei Selbstständigen in der Regel schwankt, wird ein Durchschnittswert angesetzt.

Anstelle des Gehaltsnachweises beim Angestellten muss der Selbstständige betriebswirtschaftliche Auswertungen vorlegen. Viele Banken verlangen zudem, dass der Selbstständige bereits mehrere Jahre dieser selbstständigen Tätigkeit nachgeht. Je nach Bank werden weitere Sicherheiten gefordert.

Kredit Voraussetzungen für Selbständige:

  • betriebswirtschaftliche Auswertung
  • ausreichendes Durchschnittseinkommen in Relation zur beantragten Kredithöhe
  • mehrere Jahre erfolgreiche Selbständigkeit
  • je nach Bank zusätzliche Sicherheiten wie z.B. Bürgschaft

Oft sind zusätzliche Sicherheiten ausschlaggebend!

Wenn beim Kredit für Selbständige zusätzlich Sicherheiten wie beispielsweise Immobilien, Lebensversicherungen und Spareinlagen bestehen, erhöhen sich die Chancen auf eine positive Beurteilung durch die Bank ganz erheblich. Hilfreich ist auch, wenn ein solventer Bürge dem Antragsteller den Rücken stärkt.

Höhere Zinssätze im Vergleich zu Angestellten!

Für Banken stellt die selbstständigen Erwerbstätigkeit  ein erhöhtes Kredit-Ausfallrisiko dar. Deshalb werden Selbständigen-Kredite sowohl unter strengen Auflagen vergeben. Auch haben Selbständige einen höheren Zinssatz zu bezahlen als Arbeitnehmer. Je nach Bank wird als zusätzliche Sicherheit eine Bürgschaft eingefordert, womit neben dem Selbständigen eine weitere Person für die Rückzahlung des Darlehens haftet.

Kein standardisiertes Prüfungsverfahren beim Selbständigen-Kredit!

Im Gegensatz zu Konsumkrediten für Angestellte verfügen Banken beim Kredit für Selbständige über kein standardisiertes Prüfungsverfahren. Somit werden bei der Bonitätsprüfung des Antragsteller teilweise sehr unterschiedliche Kriterien angewandt, was dann bei Selbständigen-Krediten zu relativ stark unterschiedlichen Zinskonditionen führt.

Der Kreditvergleich erweist sich damit beim Kredit für Selbständige als besonders lukrativ! Kreditvergleich mittels Kredit-Rangliste liefert erfahrungsgemäss die grössten Zinseinsparungen!

Unsere Empfehlungen des Monats Juni 2017

FirmaMinimumMaximumLaufzeitAntrag
Creditolo1'500 €100'000 €12-120>Antrag
CreditPlus2'000 €70'000 €12-84>Antrag
Bon-Kredit500 €100'000 €12-120>Antrag
auxmoney1000 €50'000 €12-84>Antrag
smava1000 €75'000 €12-60>Antrag