Geheimtipp Crowdlending: Kredit-Alternative für Selbständige mit guten Erfolgschancen!

Crowdlending: Online-Kreditmarktplatz ohne Bank!

Für einen Kredit zur Bank gehen war damals! Der neue Trend heisst Crowdfunding bzw. im Falle von Krediten Crowdlending! Auf Online-Kreditmarktplätzen vergeben private Anleger direkt Kredite an Privatpersonen, beruflich Selbständige und Unternehmen. Das Risiko ist geringer, als man denkt, und die Renditen lassen sich sehen.

Gemäss Wikipedia versteht man unter Crowdlending über das Internet vermittelte Kredite, die von Privatpersonen (Privatanlegern) an andere Privatpersonen oder an Unternehmen gegeben werden. Dabei steuern die einzelnen Privatpersonen jeweils selbst gewählte Geldbeträge bei, die zu einem Kredit zusammengefasst werden, der an den von ihnen ausgewählten Kreditgeber herausgereicht wird. Als Mittler treten Online-Kreditmarktplätze auf, die für ihre Vermittlungstätigkeit eine Gebühr erhalten. Eine alternative Bezeichnung zu Crowdlending ist Lending-based Crowdfunding.

Unterschied zwischen Crowdfunding und Crowdlending

Oft wird anstelle Crowdlending auch von Crowdfunding gesprochen. Doch was ist der Unterschied?

Als Crowdlending wird die Kreditvergabe von privaten Personen an andere Privatpersonen oder Unternehmen bezeichnet. Oft wird dafür auch der Begriff „Peer-to-Peer-Lending“ verwendet. Das Wort „Lending“ impliziert, dass es sich hier um eine Leihgabe von Geld bzw. ein Darlehen handelt – also einen typischen Kredit. Der Kreditnehmer zahlt an die Crowd (mehrere Kreditgeber) einen Zins. Da die Crowd bzw. mehrere Kreditgeber die Kreditsumme aufbringen, werden Risiken aufgeteilt und minimiert. Manchmal liest man auch von Begriffen, die dem Crowdlending nahe stehen, wie z.B. Social Lending, P2P-Lending oder Marketplace-Lending.

Als Crowdfunding bezeichnet man die finanzielle Unterstützung eines Projektes oder eines Produkts durch die Crowd. Funding steht für Finanzierung. Dabei wird das Geld der Crowd für einen definierten Zweck (z.B. Produktherstellung, Marketing oder Gründung einer Firma) zur Verfügung gestellt. Klassischerweise erhalten die Crowdfunder ein „kleines Dankeschön“ für ihre finanzielle Unterstützung. Zum Beispiel das Produkt, in dessen Herstellung sie investiert haben. Oft werden die Crowdfunder bei Erfolg auch direkt finanziell beteiligt, so z.B. durch stille Beteiligungen oder nachrangige Darlehen.

Der primäre Unterschied zwischen Crowdlending und Crowdfunding liegt im Rückzahlungsanspruch. Während man beim Crowdfunding auf den Erfolg eines Projektes oder eines Produktes hofft/wettet, gibt es beim Crowdlending klare Regeln für die Tilgung der Kreditschulden. Es bestehen hier fest vereinbarte Kreditkonditionen (Laufzeiten, Zinsen, Ratenausfallversicherung…).

Kredit-Alternative mit guten Chancen auf Erfolg!

Mit Crowdlending sollen Personen und Unternehmen die Aufnahme von Krediten ermöglicht werden, die keine oder nur geringe Chancen sehen, einen Bankkredit zu erhalten.

Unterschieden wird des Weiteren, ob das Crowdlending anhand verzinslicher oder unverzinslicher Kredite erfolgt, wobei die Hingabe unverzinster Kredite auch als Social Lending bezeichnet wird. Beim Social Lending steht der Gedanke des Helfens im Mittelpunkt. Der Kreditgeber hat dabei zwar einen Rückzahlungsanspruch, erhält jedoch keine Verzinsung seines Einsatzes.

Günstigere Kredite: Crowdlending-Plattformen verlangen geringe Vermittlungsgebühr!

Für Banken rechnen sich Kleinkredite kaum. Für sie sind Darlehen erst ab rund 300’000 Franken interessant. Crowdlending-Anbieter hier deutlich flexibler: Sie müssen keine kostspieligen Vorzeigefilialen oder teure Berater unterhalten. Damit sind im Vergleich zur Bank bessere Kreditkonditionen möglich.

Auch beim Crowdlending erfolgt rigorose Prüfung der Antragsteller

Nicht jeder kommen auf den Crowdlending-Plattformen zu einem Kredit. Die Kreditnehmer werden genau geprüft, bevor sie die Anträge aufschalten. Bei Privaten wird zuerst anhand von Lohnabrechnungen und Mietverträgen etc. abgeschätzt, ob sie kreditwürdig sind. Zudem wird anhand von Betreibungs- und Inkassoauszügen die Zahlungsdisziplin des Kreditsuchenden analysiert.

Bei beruflich Selbständigen, Freiberuflern und Kleinfirmen werden Bilanz und Erfolgsrechnung über die letzten zwei Jahre einer Prüfung unterzogen. Danach erfolgt eine Einstufung des Antragstellers. Bei Antragstellern mit einem Rating A sind die Kredit-Konditionen sind am besten. Bei einem E ist das Ausfallrisiko am höchsten und folgedessen auch der Zins. Oft werden Antragsteller mit Rating unter C ausgeschlossen.

Crowdlending-Markt Deutschland im Aufbruch

Der Crowdlending-Markt in Deutschland entwickelte sich langsamer als die entsprechenden Märkt in den USA und Großbritannien. In Deutschland trat eLolly im Jahr 2007 als erster Anbieter auf, hat das Geschäft jedoch inzwischen eingestellt. Zwei größere Crowdlending-Plattformen sind auxmoney und smava, die fast zeitgleich mit eLolly in 2007 ihre Aktivitäten in der Kreditvermittlung aufnahmen, allerdings auch in weniger erfolgreichen Phasen Anpassungs- und Durchhaltevermögen bewiesen.

Wir können sowohl auxmoney als auch smava als Alternative zu Bon-Kredit bestens empfehlen. smava hat den Vorteil, dass hier neben Krediten von Privat auch normale Online-Kredite (wie z.B. Bon-Kredit) angeboten werden. smava bietet eine sehr komfortable Kreditvergleichs-Plattform, mit welcher Kreditinteressierte das beste Angebot auswählen können.

1. Auxmoney als Alternative zur Bank

auxmoney ist eine Online-Plattform für Kredite von Privat an Privat. Kreditnehmern sowie Anlegern wird damit privates Geld-Leihen und Geld-Verleihen ermöglicht. Sicherheit gewährleistet ein starker Kooperationspartner: die Süd-West-Kreditbank (SWK-Bank), die über 50-jährige Erfahrung in Verbraucherkrediten verfügt. Neben normalen Privatkrediten wie bei der Bank sind bei auxmoney auch Kredite ohne Schufa sowie Kredite für Selbständige möglich.

Vorgehensweise beim Einstellen des Kreditantrages:

Der primäre Vorteil von auxmoney im Vergleich zu traditionellen Banken (inkl. Online-Banken) ist, dass hier das Kreditprojekt im Detail vorgestellt und begründet werden kann.

Das Kreditprojekt wird wie folgt angelegt: Man beschreibt die eigene Situation und den Plan oder die Ziele, die man verfolgt. Leitfragen helfen beim Ausfüllen der Felder auf dem Portal. Die Kreditsumme, die Laufzeit und den Zinssatz des Kredites, den man möchte, bestimmt man selbst. Nachdem das Kreditprojekt veröffentlicht ist, können Anleger darauf Gebote abgeben.

Die Kreditprojektbeschreibung kann solange optimiert werden, bis das erste Gebot eingegangen ist. Das Kreditprojekt ist zunächst für 14 Tage auf dem auxmoney Kreditmarktplatz und kann gegebenenfalls verlängert werden. Wird ein Kredit von den Anlegern finanziert, überweist die auxmoney-Partnerbank Süd-West-Kreditbank (SWK-Bank) den Kreditbetrag auf das Konto des Kreditnehmers. Das Prozedere dauert etwa 4 Wochen. Nach Erhalt des Kredites werden die vereinbarten Raten von der SWK-Bank eingezogen, die diese wiederum zusammen mit den Zinsen an die Anleger weiterleitet.

auxmoney - Wunschkredit einfach und schnell

Die Funktionsweise von auxmoney ist ähnlich jener einer Auktionsplattform: auxmoney ermöglicht es Menschen, privat Geld an andere Personen zu verleihen bzw. sich einen Privatkredit von anderen Personen geben zu lassen. Der Kreditnehmer profitiert dabei von tieferen Zinsen im Vergleich zur Bank.

Auxmoney Kredit für Selbständige:

  • Kredit von Privat: Hohe Bankmargen entfallen!
  • Anders als bei Online-Krediten: Antragsteller kann sein persönliches Kredit-Projekt vorstellen und begründen!
  • Garantie: keine Einholung Schufa-/Bankauskunft
  • Garantie: kein Schufaeintrag nach Auszahlung
  • Unterschied zu den Online-Krediten Bon-Kredit, Maxda und Creditolo: Kredit-Projekt kann hier im Detail vorgestellt und begründet werden!
  • Absolut diskret: Ihr Arbeitgeber und Ihre Hausbank erfährt nichts
  • häufig tiefere Zinsen als bei Online-Kredit Banken!

→Gratis Auxmoney Angebot (hier klicken)

2. smava als Alternative zur Bank

smava ist Deutschlands großes Online-Vergleichsportal für Ratenkredite, auf dem Kreditsuchende aus einer breiten Auswahl den Online-Kredit mit den besten Konditionen auswählen können. Durch eine einzige kostenfreie Online-Abfrage erhalten Interessenten innerhalb von Sekunden viele persönliche Angebote von unterschiedlichen Kreditanbietern. So erhalten Verbraucher den für sie günstigsten Kredit und sparen häufig einige hundert Euro. Gleichzeitig sparen sie Zeit, da sie nicht zu vielen verschiedenen Kreditanbietern gehen müssen. Zudem erhält der Interessent auf Wunsch eine telefonische Beratung durch unabhängige Kreditberater. Im Vergleich sind neben allen führenden Kreditbanken auch Kreditfinanzierungen durch private Anleger enthalten. Die Dienstleistung des Online-Kreditvergleichs ist für Kreditkunden komplett kostenfrei.

Das smava-Konzept überzeugte unabhängige Tester bereits mehrfach und über Jahre hinweg. So kürte die Finanzzeitschrift EURO smava zum Testsieger aller deutschen Kreditportale. Ebenso bewertete Stiftung Warentest smava vier Jahre hintereinander positiv. Das Fachmagazin rät: “Wenn Sie es mit einem Kreditgesuch über das Internet probieren wollen, ist smava.de erste Wahl”.

Die smava GmbH ist ein deutsches Unternehmen mit Sitz in Berlin, das von einem erfahrenen Management aus dem Finanz- und Internet-Bereich geführt wird.

smava Kredit für Selbständige:

  • sehr komfortables Kreditvergleichs-Portal
  • Kreditvergleich mit Bestpreis-Garantie!
  • auch für Freiberufler, Gewerbetreibende, Selbständige und Firmen!
  • Garantie: keine Einholung Schufa-/Bankauskunft
  • Garantie: kein Schufaeintrag nach Auszahlung
  • Absolut diskret: Ihr Arbeitgeber und Ihre Hausbank erfährt nichts
  • Stiftung Warentest geprüft!

→Gratis smava Angebot (hier klicken)

Alles zum Thema Kredite für Selbständige, Freiberufler, Gründer, Unternehmer, Gewerbetreibende und Kleinfirmen finden Kreditsuchende in unserem Praxis-Ratgeber Kredit für Selbständige.