Menü +

Lagerfinanzierung online vergleichen und Zinsen sparen!

Wie funktioniert eine Lagerfinanzierung?

Die Lagerfinanzierung ist für Unternehmen relevant, bei denen viel Liquidität im eigenen Lager gebunden ist.

Für folgende zwei Gruppen von Unternehmen ist die Lagerfinanzierung von Bedeutung:

Bei Handelsunternehmen werden häufig Waren und Güter zunächst eingekauft und gelagert, bevor sie weiter verkauft werden.

Bei Produktionsunternehmen werden die selbst produzierten Waren oft über einen gewissen Zeitraum eingelagert, bevor sie an Kunden verkauft werden.

Bei der Lagerfinanzierung wird Liquidität zur Verfügung gestellt, wobei der Wert des Lagers als Sicherheit gilt. In Abhängigkeit von der Warenart und Bonität des Unternehmens, können über zwei Drittel des Lagerwertes als Liquidität generiert werden. Da die Lagerfinanzierung dynamisch ist und mit dem Lagerbestand wächst, werden quartalsweise oder monatliche Bestands­veränderungen des Lagers einberechnet. 

Da es sich bei der Lagerfinanzierung in der Regel um eine abgesicherte Finanzierung handelt, sind die Konditionen günstiger als bei einem klassischen Bankkredit.

Deshalb ist die Lagerfinanzierung für Handels- und Produktionsunternehmen eine interessante Alternative zu Kontokorrentkrediten, klassischen Betriebsmittelkrediten oder anderweitigen Bankdarlehen.

Was sind die Voraussetzungen für eine Lagerfinanzierung?

Lagerfinanzierung ist eine spezialisierte Finanzierungsform, welche nicht jede Bank im Angebot hat. Oft bieten nur auf Gewerbefinanzierung spezialisierte Finanzinstitute und Banken die Finanzierungsvariante Lagerfinanzierung an.

Folgende Kriterien werden in der Regel bei einer Lagerfinanzierung berücksichtigt:

Insbesondere die Umschlaghäufigkeit des Lagers ist wesentlich, denn natürlich hat die Bewertung eines Lagerbestandes auch damit zu tun, wie häufig die im Lager befindlichen Waren tatsächlich veräußert werden. So werden potentielle Kreditgeber sicherlich eher kritisch sein, falls die durchschnittliche Umschlagsdauer mehr als ein Jahr beträgt. Dies könnte als Indiz dafür gesehen werden, dass die im Lager befindlichen Waren eventuell schwer oder gar nicht zu verkaufen sind.

Wann ist die Lagerfinanzierung sinnvoll?

Eine Lagerfinanzierung ist in folgenden Situationen sinnvoll und notwendig:

Diese Anlässe und einige andere Situationen können dazu führen, dass eine Lagerfinanzierung notwendig wird. An dieser Stelle gilt es dann, den passenden Finanzierungspartner zu finden.

Lagerfinanzierung online beantragen, vergleichen und Geld sparen!

Für eine passende Lagerfinanzierung zur Bank gehen war damals! Wer heute eine Lagerfinanzierung benötigt, geht nicht mehr wie früher zur Bank, sondern online. Was bei Konsumkrediten seit vielen Jahren möglich und üblich ist, gibt es nun endlich auch bei der Firmenfinanzierung wie beispielsweise der Lagerfinanzierung: Angebote online bestellen, vergleichen und bestes Angebot auswählen.

Dank moderner FinTech-Entwicklungen lässt sich der Abwicklungsprozess von der Anfrage bis hin zur Finanzierungsvergabe auch bei der Lagerfinanzierung standardisieren, dies alles zum Vorteil für Unternehmen. 

Maßgeschneiderte Lagerfinanzierung günstiger als Standard-Angebot einer einzelnen Bank!

Anders als bei der Hausbank, sind mit FinTech eine maßgeschneiderte Lagerfinanzierung möglich: Der Kunde erhält ein auf seine konkreten Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot, was in der Regel immer günstiger ist als das übliche Standard-Angebot seiner Bank. Maßgeschneiderte Angebote sind immer zum Vorteil des Kunden.

Mit COMPEON beste Lagerfinanzierung finden lassen statt selber suchen!

COMPEON Lagerfinanzierung aus 220 Finanzpartnern auswählen: Jetzt kostenloses Angebot einholen (hier klicken)!Für die Lagerfinanzierung empfehlen wir das FinTech Unternehmen COMPEON, welches dafür sorgt, dass die Finanzierungsangebote möglichst individuell auf die Wünsche und Ziele des Kreditsuchenden zugeschnitten sind.

Dazu arbeitet COMPEON mit mehr als 220 Finanzpartnern zusammen, die neben Geschäftskrediten, Betriebsmittelkrediten und weiteren gewerblichen Darlehen auch Lagerfinanzierungen anbieten. Dabei vergleicht COMPEON die zahlreichen Angebote miteinander, sodass der Kreditsuchende die für ihn und auf seine Wünsche zugeschnittene Lagerinanzierung abrufen kann.

COMPEON ist eine banken-unabhängige und produkt-übergreifende Online-Plattform: Neben normalen Firmenkrediten werden auch andere Finanzprodukte wie Firmenleasing, Factoring, Mezzanine-Kapital, Einkaufs- und Projektfinanzierungen, Private Debt. oder für die Immobilienfinanzierung angeboten.

Auf COMPEON geben Sie als kapitalsuchende Firma oder deren Berater einfach online die wesent­lichen Eck­daten zur gewünschten Lagerfinanzierung ein und entscheiden sich am Ende einer Aus­schrei­bung für das beste Angebot.

Lagerfinanzierung mit COMPEON: Bestes Angebot von 220 Finanzpartnern auswählen!

Da die Voraussetzungen der verschiedenen Finanzinstitute und Banken hinsichtlich Sicherheiten, Bonität und Offenlegungspflichten relativ stark variieren und sich die Konditionen der einzelnen Anbieter häufig stark unterscheiden, sollten Antragsteller stets mehrere Angebote einholen und vergleichen. Doch erfahrungsgemäss ist diese Arbeit zeitaufwändig und mühsam. Warum also nicht COMPEON diese Arbeit überlassen, kostenlos und unverbindlich?

Auf COMPEON erhalten Unternehmen schnell und unverbindlich maßgeschneiderte Angebote für die gewünschte Lagerfinanzierung von 220 Finanzdienstleistern – namhafte Banken und Sparkassen in Deutschland.

Wichtiger Hinweis: Die eigene Hausbank oder ein beliebiger Finanzdienstleister kann bei der Antragstellung ausgeschlossen werden. Viele Kreditsuchende möchten nämlich, dass die Hausbank nichts davon erfährt.

COMPEON Lagerfinanzierung: online, diskret, seriös und günstiger als Hausbank! Jetzt kostenloses Angebot einholen (hier klicken)!

Mit der COMPEON-Platt­form finden Kreditsuchende schnell und einfach die optimale Fi­nan­zier­ungs­lösung sowie die bestmöglichen Konditionen in Bezug auf Zins, Laufzeit, Eigenmittel und Sicherheiten.

Nach unseren Erfahrungen und zahlreicher Feedbacks unserer Kunden erhöhen sich mit COMPEON die Chancen auf eine Finanzierungszusage um mindestens 100%! Weiterer Vorteil: Einsparungen von 30%! 

Lagerfinanzierung online beantragen: In 3 Schritten zum maßgeschneiderten Angebot!

  1. Nutzerkonto erstellen und Finanzierungsvorhaben (Ausschreibung) einstellen. Passen die eingegebenen Informationen zu einem auf COMPEON hinterlegten Förderprogramm, wird das Unternehmen auf dieses aufmerksam gemacht und kann direkt die Berücksichtigung des Programms bei der Angebotsstellung durch die Banken und Sparkassen in Anspruch nehmen. Als weiteres legt der Antragsteller einen Zeitraum fest, bis wann er eine Antwort auf die Ausschreibung erwartet. Es ist möglich, die eigene Hausbank oder andere Finanzpartner bei der Antragstellung auszuschliessen, so dass diese keine Anfrage erhalten. Viele Kreditsuchende möchten nämlich, dass die Hausbank nichts davon erfährt. Bei Fragen steht der COMPEON Kundenservice zur Verfügung.
  2. Sofern potentielle Geldgeber (Investoren, Finanzdienstleister, Förderinstitutionen, …) am Gesuch interessiert sind, werden im festgelegten Zeitraum verschiedene Angebote eingehen. Diese findet der Antragsteller in seinem Nutzerkonto.
  3. Ist die festgelegte Frist abgelaufen, hat der Antragsteller im Idealfall die Qual der Wahl. Auf Wunsch kann der Antragsteller auch eine neutrale Beratung von COMPEON anfordern. Ist die Entscheidung gefällt, stellt COMPEON den Kontakt zwischen beiden Parteien her.

 

Alles weitere zum Thema Günstige Kredite für Selbstständige, Freiberufler, Gründer, Unternehmer, Gewerbetreibende und Kleinfirmen finden Kreditsuchende in unserem Praxis-Ratgeber Kredit für Selbständige.